8-10 December 2017
Alpen Adria Universität Klagenfurt
UTC timezone
Home > Timetable > Session details > Contribution details

Contribution

Alpen Adria Universität Klagenfurt - Mensagebäude (Hörsaal 11)

„Die Bernhard’sche Verwendung von ‚oder‘ in ‚Ein Kind‘.

Speakers

  • Dr. Manfred SELLNER

Primary authors

Content

Das Ziel des Vortrages ist die Präsentation einer Analyse der Verwendung der Konjunktion „oder” im autobiografischen Roman „Ein Kind” von Thomas Bernhard. Ausgehend von der klassisch-formalen Unterscheidung und Interpretation zwischen einem „inklusiven“ im Unterschied zu einem „exklusiven ‚oder‘”, soll zunächst gezeigt werden, welche der beiden Typen von „oder-Sätzen” von Thomas Bernhard in seinem Roman verwendet werden. Danach sollen Beispiele angeführt werden, bei denen die Unterscheidung zwischen „inklusivem“ und „exklusivem“ ‚oder‘ Fragen der Zuteilung aufwirft. Schließlich soll die pragmatisch interpretierte Distribution der „‚oder‘-Sätze” einer statistischen Überprüfung und Auswertung unterzogen werden, um so die Behauptung einer für Bernhard in diesem Roman typischen Verwendung empirisch nachvollziehbar unterstützen zu können.